^Zurück zum Seitenanfang
foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

Die "Untere Papiermühle" in 97353 Feuerbach ist der Sitz des Reiter- und Ferienhofes BARTEL und liegt am Rande des Naturparkes Steigerwald, zwischen Würzburg und Nürnberg. Sie besticht mit ihrer idyllischen Alleinlage, umsäumt vom hauseigenen Bach und Pferdekoppeln. Anziehend im Sommer und im Winter. Die Mühle birgt 2 Ferienwohnungen. Eine große Gruppenferienwohnung für bis zu 20 Personen und eine Ferienwohnung für bis zu 6 Personen. Außerdem beherbergt das Anwesen unsere 15 Pferde und Ponys.


Reiter- & Ferienhof Bartel
info@reiterhof-bartel.de
09325-90160

Reiter- und Ferienhof

Reiter- & Ferienhof Bartel

Untere Papiermühle in Feuerbach

Reitunterricht / Ausritte

Ausritt-10Pferde
Dressur – Springen – Ausritte – Reiterspiele - Ponygruppen - Voltigieren - Spaß
RF3-10 003 RF3-10 004
Qualifizierte Reitstunden und Ausritte für Kinder, Jugendliche, Erwachsene
Reitgruppen und Voltigiergruppen:

Ponyzwerge
 Reitgruppe (60 min) 

für Kinder ab 3 Jahren
(zusammen mit einem Elternteil)

Piccolino1
 Reitgruppe (60 min)

für Kinder ab 6 Jahren
(ohne Vorkenntnisse)

Piccolino2
 Reitgruppe (60 min)

für Kinder ab 6 Jahren
(mit Vorkenntn., z.B. Piccolino1)

Shetty
 Reitgruppe (90 min)

für Kinder ab 8 Jahren
(mit Vorkenntnissen, z.B. Longe)

Welsh
 Reitgruppe (120 min)

für fortgeschrittene Erwachsene,
Jugendliche und Kinder

Longe
 (20 min)

für alle Anfänger (Erwachsene,
Jugendliche und Kinder ab 7 J.)

Dressur-Reitstunde
 (60 min)

für Erwachsene und Jugendliche
(für Fortgeschrittene)

Volti-Kids
 (60 min)

für Kinder ab 4 Jahren
(ohne Vorkenntnisse)

Voltigiergruppe-RHB
 (120 min)

für fortgeschrittene Kinder
und Jugendliche bis 18 Jahre

Ausritt frei
 (60 min)

fortgeschrittene Erwachsene,
Jugendliche und Kinder

Schritt-Ausritt
 (50 min)

Erwachsene, Jugendliche und
Kinder (auch ohne Vorkenntnisse)

Ponyreiten
 (20 min)

für Kinder ab 3 Jahren
(evtl. mit Ponyführer)

TiergestütztePädagogik
 (45 min)

für Kinder und Jugendliche mit Defiziten oder Auffälligkeiten

 

Allgemein:

Die o.g. Reitgruppen basieren auf dem „leichter Reiten –Konzept“, das die Reiter, in Alters- bzw. Leistungsklassen unterteilt und von der Pike an bis hin zum qualifizierten, sicheren Turnier- oder Freizeitreiter aufbaut. Die Reitausbildung wird von Reitwartin Petra Bartel (Trainer B) mit pädagoischer Unterstützung einer Erzieherin durchgeführt.

Tom1 Piccolino2 2014a


Shetty-Reitgruppen (Mittwoch)

Speziell für Kinder ab 8 Jahren haben wir das Konzept "Spielend reiten lernen" in unseren Shetty-Reitgruppen entwickelt, um die Kinder langsam und sicher an den Umgang mit dem Partner Pferd zu gewöhnen. Auch Kinder die bereits „frei“ reiten, werden in dieser Gruppe gefördert bis sie den Ausbildungsstand „Reiterwettbewerb“ erreicht haben. Hier reiten und kümmern sich die Kinder zu zweit um ein Pony. D.h. sie haben die gesamte Saison ein Pflegepony um das sie sich mittwochs mit ihrem Partner kümmern dürfen. Sie helfen sich gegenseitig bei den spielerischen Reitübungen und wechseln sich beim Reiten ab. So lernen die Kinder auf spielerische Weise ihr Pferd zu beherrschen, sowie die Grundlagen der englischen Reitweise und das Satteln. Um den Kindern, die ab April mit der Shetty-Reitgruppe beginnen möchten, einen sicheren und guten Einstieg in eine Reitgruppe zu ermöglichen, bitte ich Sie für die Wintersaison Longestunden mit mir zu vereinbaren.
Reiter


Welsh-Reitgruppen (Mo - Fr)

In der Reitgruppe „Welsh“ haben fortgeschrittene Kinder, Jugendliche und Erwachsene die Möglichkeit Ihren Ausbildungsstand durch qualifizierten Dressur- und Springunterricht zu verbessern. Die Grundlagen der englischen Reitweise, sowie das selbstständige Satteln werden vorausgesetzt. Jeder Reiter hat sein eigenes Pflegepferd um das er sich an dem jeweiligen Tag kümmern darf und eine komplette Stunde reitet.

Springen-Quadrille

Samstag - Reitstunden und Longen
Außerdem gibt es die Möglichkeit, samstags, individuell Gruppen-Reitstunden bzw. Ausritte zu buchen. Der Stundeneinhalt richtet sich nach den jeweiligen Teilnehmern.
Springen1 Reitstunde

freie Ausritte
  Samstag 10.30 – 11.30 Uhr
(für fortgeschrittene Reiter) 
Ausritt-Antonia Ausritt4

geführte Schritt-Ausritte
  ab und zu Samstag 11.30 – 12.30 Uhr
(für Reiter jeden Alters auch ohne Reiterfahrung)
geführter Ausritt
In unregelmäßigen Abständen machen wir geführte Schritt-Ausritte (ca. 45 min) durch den Wald für alle (Kinder und Erwachsene) die noch nicht reiten können. Jeder Reiter bringt seinen Führer selbst mit. Meistens treffen wir uns samstags von 11.30 - 12.30 Uhr. Bei Interesse schicken sie mir bitte eine E-Mail, dann nehme ich sie in den E-Mail-Verteiler für geführte Ausritte auf. Sobald ein solcher Ausritt stattfindet werden sie per E-Mail darüber informiert.


Tiergestützte Pädagogik
  (Einzeltermine nach Absprache)

TGP Tiergestützte Pädagogik

Intensive Einzelbetreuung am und auf dem Pferd im Sinne von tiergestützter Pädagogik zur zielgerichteten Förderung der Persönlichkeitsentwicklung. Die Arbeit und der Umgang mit dem Pferd erleichtert Kindern und Jugendlichen den Umgang mit Ängsten und Frustrationen. Vertrauen wird aufgebaut und führt zur Erfahrung von Selbstwertgefühl und angemessener Selbsteinschätzung.
Auch die Konzentrationsfähigkeit wird durch die tiergestütze Pädagogik geschult und verbessert.

Starten Sie hier Ihre Anfrage:
oder Tel: 09325-90160

E-Mail

reiterhof-bartel

Wir auf Facebook

Copyright © 2015 Reiterhof Bartel